Rantum

Schon bei der Anreise macht sich in der Nase der Duft aus Meer, Salz und Heide breit, der Alltag versinkt in der Bedeutungslosigkeit. Die jodhaltige Luft, die friedfertige Landschaft, der Charme der Inselorte – all das macht die Insel in der Nordsee zu einem Sehnsuchtsziel. Sylt ist ein Phänomen, daran gibt es keinen Zweifel.

An der schmalsten Stelle des Eilands liegt der hübsche Ort Rantum. Nur 600 Meter trennen die Brandung im Westen vom stillen Wattenmeer im Osten. Unweit des Dorfkerns liegt unser Ferienhaus Rantum-Lodge. Diese optimale Lage garantiert traumhafte Tage nahe am Meer.

Direkt vor der Tür laden der 40 Kilometer lange Strand, die ausgedehnte Heidelandschaft und das zum UNESCO - Weltnaturerbe gehörende Watt zu ausgedehnten Spaziergängen ein.
Hier liegt eines der artenreichsten Vogelschutzgebiete Deutschlands: das Rantum-Becken. Über 180 Vogelarten brüten und rasten in dem intakten Ökosystem.

Für Gourmets gibt es in Rantum mehrere hochwertige Restaurants: In der Nähe liegt das Restaurant "Coast". Oben auf der Rantumer Düne verwöhnt im "Söl´ring Hof" der Zwei-Sterne-Koch Johannes King seine Gäste – und die berühmte "Sansibar" liegt einen Spaziergang entfernt.